Seiten

Dienstag, 13. Februar 2018

Lego im Rahmen

Heute zeige ich ein DIY vom Mann, das ich unbedingt bloggen sollte;-) Ist hiermit erledigt!

Er  hat Legofiguren aus seinen Kindertagen in einen Ikea-Rahmen geklebt, und ich muss sagen, die Idee gefällt mir sehr gut!
Ich selber würde da ja Fabulandfiguren verwenden, falls die noch jemand kennt. Aber sie wären zumindest für diesen Rahmen wohl zu groß.





verlinkt bei

Montag, 12. Februar 2018

12 von 12 im Februar 2018

Das habe ich ja schon lange nicht mehr gemacht! Ich habe heute, wenn auch etwas spät, an die 12 von 12 gedacht :-)


1. Es hat schon wieder geschneit
2. Waffelteig für die Schul-Karnevalsfeier gemacht
3... obwohl das Fräulein krank mit Hals-, Kopfweh
und Fieber zuhause geblieben ist
4. Zeitvertreib mit Luftballon-Tennis, -Fußball und -Volleyball



5. Und die Sonne kam mittags doch noch heraus
6. Das Papageikostüm vom Fräulein wieder weggeräumt
7. Den Wäscheständer abgeräumt und weggebügelt
8. Resteessen: Eblyauflauf, soooo lecker


9. Hagebuttentee ist der Krankheitstee aus meiner Kindheit
Das wird er vom Fräulein aber wohl nicht
10. Wieder Zeit, die aufgeribbelte Mütze weiterzuhäkeln
11. Zeitvertreib Malen 
12. Zeitvertreib Tablet-Spiel

Mittwoch, 7. Februar 2018

Mittwochs mag ich Sonne

Ach ist das schön zur Zeit! Jeden Tag Sonne!
Und das Fräulein wollte heute sogar draußen inlinern:-)


Im Wohnzimmer siehts nämlich gerade duster aus, weil die mittlere Jalousie defekt ist. Kann erst nächste Woche repariert werden...
Ich nehme es positiv, zumindest die seitlichen Jalousien funktionieren!




verlinkt bei
Mittwochs mag ich von 

Mittwoch, 31. Januar 2018

Mittwochs mag ich Urlaub planen

Allmählich wird's ja auffällig. Schon der fünfte Post dieses Jahr. Das wird doch wohl nicht zur Gewohnheit?

Vom Posten auf dem Blog hat mich ehrlich gesagt der Zeitaufwand abgehalten. Bis man die Bilder formatiert und bearbeitet hat, bis man dann den Text geschrieben und wieder umgeschrieben hat. Da vergehen schon mal Stunden.

Aber ich handhabe das jetzt schon in einigen Bereichen so, dass ich es kurz halte. Es müssen nicht gleich 10 Bilder in Perfektion sein. Es reicht auch ein Bild, das nicht ganz so perfekt ist. Und es muss auch kein Roman geschrieben werden.

So, ich weiche vom Thema ab.



Mittwochs mag ich bei frollein-pfau.blogspot.de ruft!

Und heute mag ich unseren Urlaub planen. Den ersten längeren OHNE Kind!
Ach, ich freu mich schon so #rabenmutter
Muss aber jetzt dringend mal sein. Auch wenn das schlechte Gewissen wahrscheinlich mitfahren wird.

Wir sind spät dran und wissen auch noch nicht, wohin genau. Mallorca, Kreta, Holland, doch Deutschland? Der Mann wäre für Kroatien. Da zieht mich im April aber nicht wirklich was hin.

Dafür, dass das ein kurzer Post werden sollte (s.o.), ist es jetzt halt ein mittellanger geworden;-)



Dienstag, 30. Januar 2018

Es ist Muffin-Zeit

Freitag gab es das erste Zeugnis und in der Schule ein Teilerfrühstück. Jedes Kind hat also etwas für alle mitgebracht. Wir haben uns für Muffins entschieden.
Später habe ich erfahren, dass es noch weitere drei Kuchen gab. Nun ja, das gibt dann wohl Gesprächsbedarf beim nächsten Elternabend...
Dafür gab es in der Parallelklasse keine einzige Nascherei, weil dort nur "Gesundes" erlaubt ist. Ich finde, man kann es auch übertreiben.
Da hat das Fräulein, genau wie im Kindergarten, Glück mit der Klasse / Gruppe gehabt!



Und Montag und Dienstag gibts noch mal "kleine" Zeugnisferien. Gestern haben wir dann noch mal welche gebacken. Dieses mal für mich in der Variante Blaubeeren:-)



Die hübschen Muffinförmchen habe ich bei dm gefunden. Sie sind wirklich praktisch, weil sie aus festem Papier sind.



verlinkt mit

handmadeontuesday.blogspot.de
dienstagsdinge.blogspot.de
creadienstag.de